Dein WEBSHOP aus Österreich mit Beratung!

D A T E N S C H U T Z

Datenschutzerklärung

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSG, DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unseres Webshops.

Kontakt mit uns

Wenn du per E-Mail Kontakt mit uns aufnimmst, werden deine angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter.

Anmeldung zum Newsletter

Wenn du dich für unseren Newsletter anmeldest, verwenden wir mit deiner ausdrücklichen Einwilligung die von dir mitgeteilten Daten, um dir unseren Newsletter zuzusenden. Die Angabe deiner E-Mail-Adresse ist erforderlich, alle weiteren Informationen freiwillig. Der Newsletter enthält aktuelle Informationsbeiträge sowie Angebote unseres Unternehmens. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Soweit du dich für unseren Newsletter angemeldet hast, geben wir die zur Versendung des Newsletters erforderlichen Daten an einen Dienstleister weiter, der mit dem Versand der Newsletter beauftragt ist.

Deine personenbezogenen Daten werden bis zu deiner Abmeldung vom Newsletter, d.h. dem Widerruf deiner Einwilligung gespeichert.

Datenverwendung für E-Mail-Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und dein Widerspruchsrecht

Wenn wir deine E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf unserer Waren erhalten und du dem nicht (bei der Datenerhebung, bei Zusendungen oder durch Eintrag in die in § 7 Abs. 2 E-Commerce-Gesetz genannte Liste) widersprochen hast, dürfen wir dir regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten per E-Mail zuzusenden. Deine Zustimmung zu dieser Verwendung deiner E-Mail-Adresse kannst du jederzeit durch Rücksendung des Emails an die Absenderadresse mit dem Betreff „Werbe-E-Mail-Abmeldung“ oder durch Anklicken des am Ende jeden Werbe-E-Mails befindlichen Abmelde-Links widerrufen. Es entstehen hierfür keine anderen Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Du kannst unseren Webshop besuchen, ohne Angaben zu deiner Person zu machen. Jeder Zugriff auf diesen Webshop und jeder Abruf einer auf dem Webshop hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, anfragende Domain, IP Adressen der anfragenden Rechner und weitere Daten in Zusammenhang mit dem Onlinestatistiktool “Google Analytics”. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf deine Person.

Webshop-Bestellung

Wenn du bei uns ein Kundenkonto eröffnest, eine Bestellung erteilst oder mit uns Kontakt (zB per Mail, Kontaktformular) aufnimmst erheben wir deine personenbezogenen Daten, die du uns freiwillig mittteilst. Entsprechend deiner Angaben werden folgende Daten verarbeitet: Titel, Vorname(n), Nachname, Adresse(n), Emailadresse(n), Telefonnummer(n), Faxnummern(n), Geschlecht/Anrede, UID-Nummer, Gegenstand der Lieferung, Liefer- und Leistungsbedingungen, Bankverbindung (Bankbezeichnung, IBAN, BIC, Kontoinhaber), Kreditkartendaten (Kreditkartennummer, Name des Kreditkartenberechtigten, Ablaufdatum und Sicherheitszahl der Kreditkarte).

Wir verwenden die von dir mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung deiner Anliegen. Diese Daten werden für die Dauer der Vertragsabwicklung und bis zum Ablauf der für uns geltenden Garantie-, Gewährleistungs-, Verjährungs- und gesetzlichen Aufbewahrungsfristen aufbewahrt; darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden. Die Löschung deines Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

Deine personenbezogenen Daten werden an Dritte nur dann weitergegeben, wenn die zum Zweck der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder du zuvor eingewilligt hast. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhält der von uns eingesetzten Dienstleister (Versandunternehmen, wie GLS und DPD) die notwendigen Daten zur weiteren Auftragsabwicklung. Im Falle einer gesetzlichen Vorschrift oder behördlichen Anordnung bzw. eines amtlichen Ermittlungsverfahren sind wir jedoch verpflichtet, die jeweiligen Daten zur Verfügung zu stellen.

Webshop-Zahlung

Die für die Zahlungsabwicklung im Rahmen der von dir gewählten Zahlungsart (Paypal, Visa, Mastercard, Maestro, eps-Überweisung, Shop Pay, Apple Pay Google Pay) notwenigen Daten werden an unseren Zahlungspartner weitergegeben. Deine Zahlungsdaten werden immer mittels SSL-Verfahren (mind. 128 Bit) verschlüsselt über das Internet übertragen.

Google Analytics und die Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespei­chert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglicht. Dies erfolgt anonymisiert, ohne den Benutzer der Seite persönlich zu identifizieren. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Webshops voll umfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieses Webshops erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Du kannst die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung der anonymisierten Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladest und installierst.

Alternativ zum Browser-Plugin kannst mit folgendem Link Google Analytics deaktivieren, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf deinem Endgerät abgelegt. Löscht du deine Cookies, musst du den Link erneut klicken.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytica findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook/Instagram

Auf unserem Webshop sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennst du an dem Facebook-Logo auf unserer Seite. Hier findest du eine Übersicht über die Facebook-Plugins.

Wenn du unsere Seite besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn du den Facebook „Like-Button“ anklickst während du in deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst du die Inhalte unserer Seiten auf deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch meiner Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Wenn du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch unserer Seite deinem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, logge dich bitte aus deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

Wir setzten ein zweistufiges Verfahren ein, im Rahmen dessen du eine Einwilligung gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO in die Verarbeitung von Daten durch den Betreiber des sozialen Netzwerks erteilen kannst. Daten werden erst an den Betreiber des sozialen Netzwerks übertragen, wenn du auf eines der angezeigten Icons klicken und damit der Übermittlung der Daten an den Betreiber des sozialen Netzwerks zustimmst. Erst nach einer solchen Zustimmung wird eine Verbindung von deinem Browser zum jeweiligen sozialen Netzwerk hergestellt. 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) setzen wir auch Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z. B. Videos, Karten oder Schriftarten einzubinden. Diese Drittanbieter müssen die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren Anbieter die IP-Adresse nur zur Auslieferung der Inhalte verwenden.  

Wir binden „Google Maps“ und „Google Fonts“ ein und vertrauen auf die Datenschutzerklärung des Anbieters Google LLC.

Sicherheit

Wir sind bemüht, deine personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir dir bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Deine Rechte

Dir stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Richtigstellung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wir sind allerdings verpflichtet, die jeweils geltenden gesetzlichen Speicher- und Aufbewahrungsfristen einzuhalten. Wenn du glaubst, dass die Verarbeitung deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder deine datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, kannst du dich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien. Bei Fragen wende dich bitte direkt schriftlich an nachstehende Kontaktdaten. 

Mag. Alexandra Prikler
Vohburgerstraße 2
2465 Höflein
Telefon:+43 (0)2162 63 907
office@prikler.com

Stand: 01.06.2020